Bri Kensho

steht für „das Erkennen des eigenen Wesens“ (aus dem Zen BuddhismusQuelle )

„In jedem von uns steckt ein großartiges Potenzial an Möglichkeiten, eine starke kreative Kraft, die ausgedrückt und gelebt werden möchte. Es ist unsere Aufgabe sich der Identifikation bewusst zu werden und somit die Freiheit zu erlangen aus Ihr aussteigen zu können. Das Loslassen der Identifikation, öffnen unserer Herzenergie dem jetzt gegenüber, dem Mut trotz „vermeintlicher“ Einschränkungen zu handeln, als wären sie nicht da, bringt unsere kreative Kraft an die Oberfläche. Dann agieren wir nicht mehr aus der Welt der Dualität und fühlen uns dieser hilflos ausgeliefert, sondern handeln aus der Sicht des Beobachtes und/oder des Raumbewusstseins.“
Bri Kensho

Was ist Kensho?

Warum Bri Kensho?